Peter Achtzehnter  Viola da braccio

IMG_0825

Peter Achtzehnter wurde in Oberhessen unweit von Frankfurt/M. geboren und studierte dort nach einer von Musik geprägten Schullaufbahn Viola  und Kammermusik. Die Erfahrung im Frankfurter „Studio für Alte Musik“ hat eine langjährige Beschäftigung mit historischen Instrumenten zur Folge. Seit einem Jahr widmet er sich dem Studium der Lira da braccio sowie Musik des 15.und 16. Jahrhunderts und hat Gesangsunterricht bei Barbara Zinniker in Kreuzlingen.

Er ist Mitglied der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz und gestaltet dort auch Kammer- und Kinderkonzerte